Die Cinque Terre: Monterosso, Vernazza, Manarola, Corniglia, Riomaggiore

Die Strände

Die Cinque Terre haben eine gezackte Profil entlang der fünf Meilen felsige Küste mit zwei Landzungen eingeschlossen. Felsen über dem Meer, kleinen Buchten, Schluchten, Strände zwischen Klippen schaffen eine einzigartige Landschaft mit kristallklarem Meer.

Cinque Terre Strände
Cinque Terre Strände


Was gibt es zu sehen in Cinque Terre

Die Cinque Terre bieten mehr als nur Strand und Meer: neben Baden und Bootsausflügen, kann man auch die Vielzahl der Wanderwege erkunden, durch die malerischen Dörfer schlendern, die Kirchbauten besichtigen oder einfach die hervorragende Küche und den Wein erster Qualität geniessen.

Was gibt es zu sehen in Cinque Terre
Die Heiligtümer von der Cinque Terre